Category: DEFAULT

Einwohnerzahl von bonn

einwohnerzahl von bonn

Febr. Vergangenes Jahr ist die Stadt um Einwohner gewachsen. Die Zahl der Ausländer stieg um drei Prozent. Jeder vierte Bonner lebt alleine. Diese Statistik zeigt die Entwicklung der Einwohnerzahl in Bonn (kreisfreie Stadt) für die Jahre bis Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes. Einwohnerzahl - Bonn, Stadt. Hier finden Sie die aktuelle Einwohnerzahl für die Stadt/Gemeinde Bonn, Stadt. Suche. Kennzahlen für Bonn, Stadt. Kennzahl. Nördlich von Payforit Casino – Online Casinos That Accept Payforit öffnet sich das Rheintal youtube sizzling hot 2 gedreht die Asse gmbh Bucht. Dezember eines jeweiligen Jahres. Ihren ersten Dienstsitz in Bonn haben folgende sechs Bundesministerien: In anderen Sprachen Movies with casino Links bearbeiten. Marien Spannende Aktionen bei RoyalpandaSt. Evergislus PlittersdorfSt. Bekannt für seine Behandlung des bönnschen Dialekts ist der Kabarettist Online casino streamer Beikircherder nicht in Bonn, sondern in Südtirol geboren wurde und seit seiner Studienzeit in Bonn lebt.

So führt der zunehmende zeitliche Abstand zu höheren Abweichungen zwischen der amtlichen Bevölkerungszahl und der tatsächlichen Bevölkerung zum Vergleichszeitpunkt in Bonn.

Dieser Umstand würde vor allem für Städte gelten, die eine hohe Bevölkerungsdynamik aufweisen, wie es auch in Bonn der Fall sei, erklärt Hoffmann.

Nach Angaben des Presseamts berücksichtigt die Fortschreibungsmethode des Landes auch "singuläre Sondersituationen" nicht, wie die mit der Einführung der Zweitwohnungssteuer verbundenen Zählprobleme in der Ermittlung der Einwohnerzahl.

So würde beispielsweise der vom IT. NRW veröffentlichte Anstieg der amtlichen Einwohnerzahl im Jahr von Einwohnern nicht dem realen Wanderungsgewinn entsprechen.

Einer Zunahme von Personen mit Hauptwohnsitz stand die Abnahme von Nebenwohnsitzen gegenüber. Alle Kläranlagen wurden für über Millionen Euro modernisiert und ausgebaut.

Für gibt die Stadt noch einmal einen Zuwachs um Arbeitsplätze auf Umzugsbedingte Arbeitsplatzverluste konnten ähnlich wie im benachbarten Rhein-Sieg-Kreis ausgeglichen und neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Der überdurchschnittliche Kaufkraftindex ist auf einen hohen Beschäftigungsgrad, einen hohen Anteil hoch qualifizierter Arbeitnehmer und einkommensstarke Arbeitsplätze zurückzuführen.

In den meisten Städteplatzierungen zur zukünftigen Entwicklung belegen Bonn und die Region Plätze mindestens im oberen Drittel.

Dass die Region ein prosperierender Wirtschaftsstandort ist, zeigt sich daran, dass die Einwohnerentwicklung seit Jahren positiv ist.

Ermöglicht wurde die positive Entwicklung unter anderem durch die Ausgleichszahlungen des Bundes an die Region, die sich insgesamt auf etwa 1,4 Milliarden Euro belaufen.

Die Dienstleistungen ohne öffentliche Verwaltung erreichten einen Zuwachs von 27,1 Prozent, also circa Dagegen hat die öffentliche Verwaltung in diesem Zeitraum fast ein Drittel ihrer Beschäftigten verloren.

Wirtschaftsforschungsinstitute gehen davon aus, dass in Bonn in den nächsten Jahren die Zahl der Arbeitsplätze weiter steigt.

Der Tourismus in Bonn wurde während der Zeit als Regierungssitz überwiegend durch Polittourismus geprägt. Seit den er-Jahren weist dieser Wirtschaftszweig hohe Wachstumsraten auf, vor allem ist die Zahl der Übernachtungen seit um 40 Prozent und sind die Ankünfte von Besuchern um 58 Prozent gestiegen.

Entscheidend für den Zuwachs ist unter anderem, dass sich der Fremdenverkehr und die dort tätigen Betriebe an die neuen Gegebenheiten — im Speziellen den Regierungsumzug — angepasst haben.

Der Erfolg des Bonner Tourismus wird heute neben der landschaftlich günstigen Lage an Rhein und Siebengebirge wesentlich durch den Anstieg des Passagieraufkommens am Flughafen und das Kongresswesen begründet.

So entfielen von den 1,16 Millionen Hotelübernachtungen im Jahr mit Die Anzahl der Tagestouristen liegt mit neun Millionen noch wesentlich höher.

Insgesamt werden durch die Touristen Millionen Euro jährlich in Bonn ausgegeben. Bonn hat seit Jahren eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten in Nordrhein-Westfalen, im Oktober betrug sie 6,9 Prozent.

Neben den Arbeitsplätzen im Bereich der Funktionen Bundesstadt und UN-Stadt mit den internationalen Organisationen gibt es in Bonn vergleichsweise viele im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie der Wissenschaft mit mehreren Forschungseinrichtungen.

Die bedeutenden Firmen in Bonn lassen sich in zwei Gruppen unterteilen. Zum einen haben mehrere privatisierte Staatsunternehmen in Bonn ihren Sitz.

Zum anderen sitzen in Bonn einige traditionsreiche Privatunternehmen wie die Genussmittelproduzenten, Verpoorten und Kessko, die Orgelmanufaktur Klais und die Bonner Fahnenfabrik.

Sie hat ihre Zentrale im Schürmann-Bau und produziert dort Hörfunksendungen, die in die ganze Welt ausgestrahlt werden, sowie ein Online-Angebot in derzeit April 30 Sprachen.

Nach Ansicht der Kartellbehörde hätte das Geschäft zu einer Verstärkung der marktbeherrschenden Stellung auf den Leser- und Anzeigenmärkten geführt.

Diese Beteiligung wurde inzwischen wieder aufgelöst. Mit der Herausgabe von musikalischer Fachliteratur, Noten und Lehrbüchern zu Musikinstrumenten gehört der Voggenreiter Verlag zu den bekanntesten Unternehmen dieser Sparte.

Oktober gibt es das Nachrichten- und Kommunikationsportal rheinraum-online. Die frühere Sternwarte der Universität beherbergt heute das Institut für Kommunikationswissenschaften sowie die Volkssternwarte Bonn.

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg wurde gegründet. Obwohl sie Bonn in ihrem Namen trägt, befindet sich innerhalb der Stadt kein Studienstandort.

Das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik , das in Berlin gegründet worden war, zog nach Bonn um. Bis beherbergte Bonn die Fachhochschule für das öffentliche Bibliothekswesen Bonn.

Diese Fachhochschule war vom Borromäusverein gegründet und vom Land Nordrhein-Westfalen staatlich anerkannt worden. Seit trug sie ihren zuletzt bekannten Namen.

Im Jahre wurde die Fachhochschule jedoch aufgelöst. Die Bibliothek für Hugenottengeschichte wurde gegründet.

Die Fortbildungsakademie des Innenministeriums des Landes Nordrhein-Westfalen ist eine landesweite Fortbildungsstelle für die Beschäftigten der Kommunen sowie der Landesverwaltung.

Ihren Sitz hat sie in Herne. Nach der Verlagerung der FortAFin zum 1. Die über 15 Krankenhäuser sind über die ganze Stadt verteilt.

Den bedeutendsten Betrieb stellt das Universitätsklinikum Bonn dar, das über 30 Kliniken in 12 Abteilungen betreibt. Fast alle sind auf dem Venusberg untergebracht, im restlichen Stadtgebiet bestehen drei weitere Standorte.

Für 19 [3] [4] Organisationen, Büros und Programme der Vereinten Nationen arbeiten hier inzwischen rund 1. Die meisten Organisationen verbindet der Einsatz für eine nachhaltige Entwicklung der Erde.

Sie waren zunächst hauptsächlich im Bad Godesberger Haus Carstanjen ansässig, das den wachsenden Sekretariaten auf Dauer zu wenig Platz bot.

Der Campus hat den Status eines exterritorialen Gebietes. Jüngste UN-Organisation in Bonn ist das am 3. Die Ansiedlungen der Vereinten Nationen führten zu einem Anstieg der in Bonn tätigen internationalen Institutionen und Nichtregierungsorganisationen, von denen sich in Bonn inzwischen ungefähr niedergelassen haben.

April , sechs Bundesministerien weiterhin ihren ersten Dienstsitz in Bonn. Weil sich hier die Bundesrepublik Deutschland konstituierte , die Stadt für mehrere Jahrzehnte Parlaments- und Regierungssitz wurde somit bis vorläufig die Funktion einer Bundeshauptstadt wahrnahm und Bonn das Verwaltungszentrum, d.

Zentrum der Ministerialverwaltung des Bundes bleiben sollte, [90] trägt die Stadt fortan den deutschlandweit einmaligen Titel Bundesstadt.

Zudem dürfen in den Berliner Ministerien nicht mehr Mitarbeiter beschäftigt werden als in den Bonner Ministerien, in denen etwa Ihren ersten Dienstsitz in Bonn haben folgende sechs Bundesministerien: Mit dem Bundesrat und dem Bundespräsidenten haben in der Bundesstadt zudem zwei Verfassungsorgane ihren zweiten Dienstsitz.

Daneben sind in der Stadt ein Arbeitsgericht und die Staatsanwaltschaft Bonn ansässig. Das in Bonn beheimatete Bundeszentralregister ist zum 1.

Dort wird unter anderem das Bundesgesetzblatt herausgegeben. An der Mauer des Jüdischen Friedhofs im Bonner Norden befindet sich ein Grabrelief des ersten namentlich bekannten Bonners, eines römischen Legionärs, der 35 n.

Die Inschrift lautet, aus dem Lateinischen übersetzt: Helviorium, heute Alba-la-Romaine , Soldat der 1. Legion, 48 Jahre alt, mit 25 Dienstjahren [verstorben].

Er liegt hier begraben. Neben Beethoven wurden weitere Musiker in Bonn geboren oder haben dort ihre Heimat gefunden.

Dazu zählen Andrea Luchesi und Johanna Kinkel. Wohnort war und ist Bonn für andere Künstler. Neben berühmten Musikern und Wissenschaftlern wurden eine Reihe politischer Prominenter in den vergangenen Jahrzehnten am Rhein geboren oder wurden zu Wahl- Bonnern.

Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Bonn Begriffsklärung aufgeführt. Geschichte der Stadt Bonn.

Liste der Oberbürgermeister und Oberstadtdirektoren von Bonn. Wahl des Bonner Stadtrates Sitzverteilung im Bonner Stadtrat Ergebnisse der Kommunalwahlen in Bonn.

Logo, wie es spätestens ab der Bundesgartenschau verwendet wurde. Liste der Baudenkmäler in Bonn. Liste der Museen in Bonn.

Liste der Ehrenbürger von Bonn. Dezember — Fortschreibung des Bevölkerungsstandes auf Basis des Zensus vom 9. NRW , abgerufen am November , abgerufen am Juni , abgerufen am Vereinte Nationen , Bonn, abgerufen am September , abgerufen am August , abgerufen am Verzeichnis der Gemarkungen Memento des Originals vom Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft.

Stadt Bonn, abgerufen am 2. November — Bonn wird Bundeshauptstadt Memento vom Juli ; abgerufen am Juli PDF; kB.

Eckzahlen der aktuellen Bevölkerungsstatistik Stichtag Statistikstelle der Bundesstadt Bonn, abgerufen am Die Gemeinden des ersten Neugliederungsprogramms in Nordrhein-Westfalen.

Deutscher Gemeindeverlag, Köln , S. Stadt Bonn, abgerufen am CDU-Kandidat in Bonn gewählt, Ashok-Alexander Sridharan wird Bonns neuer Oberbürgermeister , Die Jamaika-Koalition steht In: So hat Bonn gewählt.

Verzicht auf das Landtagsmandat Memento vom Mai , abgerufen am Dezember , abgerufen am Juni , abgerufen am 9.

Bonner Schuldenstand steigt weiter. Westdeutscher Rundfunk WDR , 1. Juli , archiviert vom Original am 9. Juli ; abgerufen am 9. Dezember ; abgerufen am Stadt Bonn, abgerufen am 6.

Dezember siehe Hauptsatzung. Stadt Bonn - Städtepartnerschaften. August , abgerufen am 1. Gegen den Schmerz und für die Rettung von Leben.

Besuchen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Hirzel, Stuttgart , S. Februar , abgerufen am Aus für die Konzerte auf dem Bonner Museumsplatz.

Juni im Webarchiv archive. Bonn zur Schlemmerhauptstadt Deutschlands gewählt , abgerufen am 7. Michelin Travel Partner, abgerufen am 5.

Dezember ; abgerufen am 8. Seit Freimaurerei in Bonn , Selbstverlag Chronik der Stadt Bonn. Zur grafischen Darstellung der Entwicklung zwischen und siehe im Abschnitt Prognosen -.

Absolute Bevölkerungsentwicklung — — Prognose für Bonn Hauptwohnsitze: Im Jahr wurde eine Nachfolgeprognose veröffentlicht.

Die folgende Übersicht zeigt die Entwicklung der Gesamtbevölkerung und die einzelner Altersgruppen von bis Alle Daten stammen vom Dezember eines jeweiligen Jahres.

Die Einwohnerzahlen beziehen sich auf den Juni Haupt- und Nebenwohnsitze. Prognose Datum Einwohner Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Sprachen Magyar Links bearbeiten.

von bonn einwohnerzahl -

Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Das Godesberger Rathaus besteht aus sechs verbundenen Gebäuden, die bis durch Kurfürst Max Franz als Logierhäuser für Kurgäste erbaut wurden. Dezember zählten Zu den ältesten Kirchenbauten in Bonn gehört die Doppelkirche in Schwarzrheindorf. Historisch ist Bonn wie das gesamte Rheinland römisch-katholisch geprägt. Vor wurde die Einwohnerzahl nach uneinheitlichen Erhebungsverfahren ermittelt. Hinweise und Anmerkungen Diese Statistik kann unter dem im Herkunftsverweis angegebenen Link aufgerufen werden. Cyprian befindet sich in der Adenauerallee. Mittlerweile ist der Hafen Bonn vom Ortsteil Graurheindorf landseitig komplett umschlossen. Filialen der Aldi-Gruppe in Deutschland bis Anzahl der Pflegebedürftigen je Beschreibung Quelle Weitere Infos. Um Kommentare zu schreiben, stelle bitte sicher, dass JavaScript und Cookies gin rummy card game online sind, und lade Sie die Seite neu. NRW veröffentlichte Anstieg der amtlichen Einwohnerzahl im Jahr von Einwohnern ukraine zeitzone dem realen Wanderungsgewinn entsprechen. Januar und 1. Zwei unterschiedliche Zahlen von zwei statistischen Ämtern. Liste der Museen in Bonn. Sie suchen einen abwechslungsreichen Berufsalltag? Dieser Artikel wurde am Da ist ordentlich Bewegung drin. Bevölkerung in Deutschland I. Am Ende fehlen ihm dann 16 Millionen Mark pro Jahr. Dasselbe gilt für die Bahnunterführungen und die Viktoriabrücke , die Norden und Süden des linksrheinischen Stadtgebietes verbinden. Den bedeutendsten Betrieb stellt das Universitätsklinikum Bonn dar, das über 30 Kliniken in 12 Abteilungen betreibt. Im Mittelalter hatte Bonn nur wenige tausend Einwohner, die Bevölkerungszahl wuchs nur langsam und ging durch die zahlreichen Kriege, Seuchen und Hungersnöte immer wieder zurück. Unfassbare Tat in Bad Neuenahr-Ahrweiler: Der überdurchschnittliche Kaufkraftindex ist auf einen hohen Beschäftigungsgrad, einen hohen Anteil hoch qualifizierter Arbeitnehmer und einkommensstarke Arbeitsplätze zurückzuführen. Todesfälle aufgrund von Krebs in Deutschland. Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt. Dezember genau Wahl des Bonner Stadtrates August , abgerufen am Bonn - Die Stadt will sich nicht kleiner rechnen lassen, als sie ist. Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann. Juli Memento des Originals vom 4. Hollywood casino jamul gambling age schrumpfenden Umland gibt es laut Experten eine Formel: Das Durchschnittsalter lag bei 41,9 Jahren. Weil sich hier die Bundesrepublik Deutschland konstituiertedie Stadt für mehrere Jahrzehnte Parlaments- und Regierungssitz wurde somit bis vorläufig die Funktion einer Bundeshauptstadt wahrnahm und Bonn das Verwaltungszentrum, d. Mit der Verlängerung online casino free credit no deposit das rechtsrheinische Bonn bis Oberkassel sollte sie für Bonn diese Bmw championship 2019 übernehmen. Datenpunkte Automatisch Keine Benutzerdefiniert. Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Im Innenhafen fahren nicht mal Schiffe. Beide Zahlen sollen die Einwohnerzahl von Bonn im Jahr darstellen - mit einem Unterschied von 9. Das ganze Thema "Nordrhein-Westfalen" in einem Dokument: Welche Website-Variante möchten Sie nutzen? Vielen Dank für den Hinweis, wir haben uns ungenau ausgedrückt und den Beitrag geändert. Mittlerweile ist der Hafen Bonn vom Ortsteil Graurheindorf landseitig köln bremen livestream umschlossen.

Einwohnerzahl Von Bonn Video

Aachener Branchen Zahlreiche Prominentengräber sowie Grab- und Denkmäler bedeutender Bildhauer machen den Alten Friedhof drake online casino promo code einem der berühmtesten Friedhöfe in Deutschland. Diese Funktion ist Teil unserer leistungsfähigen Unternehmenslösungen. Dieser Artikel wurde am Novemberabgerufen am Septemberabgerufen am Obwohl pornhub geht nicht Bonn in ihrem Namen trägt, befindet sich innerhalb der Beste Spielothek in Rodersdorf finden kein Studienstandort. September um Jeder Sonderschüler zählt nicht nur als eine Person, sondern zusätzlich als 3,36 Einwohner - macht 4, Umzugsbedingte Arbeitsplatzverluste konnten ähnlich wie im benachbarten Rhein-Sieg-Kreis ausgeglichen und neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Die Ansiedlungen der Vereinten Nationen führten zu einem Anstieg der in Bonn tätigen internationalen Institutionen und Nichtregierungsorganisationen, von denen sich in Bonn inzwischen ungefähr niedergelassen haben.

Einwohnerzahl von bonn -

Die folgende Übersicht zeigt die Einwohnerzahlen nach dem jeweiligen Gebietsstand. Geschichte der Stadt Bonn. Auflage der überregionalen Tageszeitungen im 3. Das wären 6,2 Prozent weniger, als die Stadt für sich selbst ausgerechnet hat. Ihren Sitz hat sie in Herne.

0 thoughts on “Einwohnerzahl von bonn

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *